Am 13.  Juni 2021 kommen die beiden Volksinitiativen" Für sauberes Trinkwasser " und " Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide " zur Abstimmung.             

Der Schweizer Bauernverband hat zur Bekämpfung der beiden extremen Agrar-Initiativen eine breite Allianz aufgestellt, die mit verschiedensten Massnahmen eine Ablehnung erreichen will.

 

Weitere Infos: